CaféPlausch – Generation 55+

Ab dem neuen Jahr wird es wieder mittwochs CaféPlausch geben in Zusammenarbeit mit MittwochsMiteinander auch in den Schulferien! Start ist am 3. Januar 2018. Von 10:00 – 12:00 Uhr gibt es dann den (nicht nur) für Senioren reservierten Tisch mit Service.

Projektarbeiter Richard Krogull-Raub wird sich bemühen, alle Fragen zum „Älterwerden im Rieselfeld“ zu beantworten helfen. Dafür entfällt die wöchentliche Sprechstunde mittwochs.  Die Gruppe ÄwiR möchte zusammen mit dem Team des Cafés im Glashaus ein Angebot für Senioren im Rieselfeld zu festen Zeiten schaffen, bei dem Treffen, Spiel, Spaß, Tratsch und Ratsch, Kontakt und auch Information im Vordergrund stehen.

Motto: „Es gibt wieder einen Grund, andere im Glashaus zu treffen“. Geplant sind auch Überraschungen aus der Backstube. Die Besucher sind eingeladen, die Programmvielfalt im Laufe der Zeit selbst mitzugestalten. Am letzten Mittwoch wird der Plausch mit dem Büchertreff kombiniert.
Freuen Sie sich auf die gemütliche Couch-Ecke im Café. Wir im Glashaus werden das Unsrige beitragen. Alle sind herzlich eingeladen, im Glashaus Nachbarn zu treffen, ihre Besorgungen im Quartier mit einem Cafébesuch zu verbinden. Herzlich willkommen sind Neubürger/innen und Rieselfelder/innen, die bisher noch nicht den Weg ins Glashaus gefunden haben.

Beachten sie auch für Senior/innen am ersten Mittwoch im Monat um 15:00 Uhr das Senioren-Café im Saal des Glashauses und das Angebot der Gruppe 50plus! der Kirche im Rieselfeld.
Auf Ihren Besuch und Ihre Anregungen zum CaféPlausch freuen sich die Mittwochs-Mannschaft vom Café und die Gruppe Älter-werden-im-Rieselfeld (ÄwiR).

Weitere Angebote: – Im Internet unter www.aewir.org und  www.rieselfeld.biz;             – Stadtteilbüro, Maria-von-Rudloff-Platz 2,  Kontakt: Richard.Krogull@rieselfeld.org, Tel. 76 79 582

 

„Ein herausragendes Projekt“: unser Mittagstisch im Glashaus

„Ein herausragendes Projekt“ lautet die Überschrift zum Artikel von Rosaly Magg in „freiburg aktuell“, Ausgabe 12, Dezember 2017, www.badische-zeitung.de/baden

Frau Magg beschreibt hier ihren Besuch bei unserem Mittagstisch und resümiert: „Fast wie zu Hause. Und köstlich ist es obendrein.“ Wir danken für diesen tollen Beitrag und freuen uns auf unsere treuen und neuen Genießer einer frisch gekochten Mahlzeit in netter Gesellschaft!

Hier geht’s zum Artikel: Cafe im Rieselfeld – Auszug aus Freiburg Aktuell – Dezember 2017

Herbstferien im Glashaus

Das KIOSK-Team macht Herbstferien: In der Woche vom 30.10. bis 3.11. haben Café und Infobüro geschlossen. Wir wünschen schöne Feiertage! Weiterlesen

Noch gemütlicher mit Ecksofa

 

Ja, unser Traum ist wahrgeworden: Dank einer Entdeckung bei „Fairkauf“ haben wir nun auch ein richtig bequemes Ecksofa in unserem Café. Gemütlichkeit kennt jetzt wirklich keine Grenzen mehr…

Kommt vorbei und probiert’s einfach aus!

Euer Café-Team

Cafe im Glashaus

Gesucht: Ehrenamtliche für die Cafégruppe

Das »café im glashaus« ist eine besondere Einrichtung im Rieselfeld. Mit seiner ehrenamtlichen Struktur und dem offenen Mittagstisch ist es Treffpunkt für alle. Das Café ist ein Ort für Informationen, Kontakte und Austausch aber auch zum Wohlfühlen und Zeitung lesen. Das Angebot reicht von ehrenamtlich gebackenen Kuchen, über frische Waffeln und Eis, diverse Kalt- und Warmgetränke bis hin zu einem ausgewogenen Mittagstisch. Bei einzelnen Veranstaltungen – insbesondere das Stadtteilfest – beteiligt sich das Café mit zusätzlichen Angeboten.

Stellenprofil: Cafégruppe – Ehrenamt – Freiwilligendienst

Weiterlesen