Begegnungsort Film im Glashaus

Schon seit dem Jahr 2000 werden im Rieselfeld Filme gezeigt, sorgsam ausgesucht von den ehrenamtlichen Mitgliedern des Filmclubs.So erhalten die Bewohner unseres Stadtteils nicht nur die Möglichkeit, sich einmal im Monat einen besonderen Film anzuschauen und die spezielle Atmosphäre im Glashaus zu genießen, sondern es bietet sich Ihnen auch die Gelegenheit, sich über den Film auszutauschen oder ganz unkompliziert neue Menschen kennenzulernen.Aktuelles zu den Filmen und mehr Infos über den Filmclub findet Ihr auf der neuen Webseite www.filmclub-rieselfeld.de.

Achtung: Termin am 8. April 2022 leider wegen Krankheit abgesagt