WIRken im Quartier
Die Mitgliedschaft im Stadtteilverein K.I.O.S.K. im Rieselfeld e.V.

Was ist K.I.O.S.K. e.V.?

K.I.O.S.K. im Rieselfeld e.V. steht für die wirkungsvolle Chance eines starken bürgerschaftlichen Engagements im eigenen Lebensumfeld: eine demokratische Selbstverwaltung in enger Verknüpfung zwischen einem von Bürger:innen getragenen Verein in Kooperation mit einer professionellen Geschäftsleitung und Verwaltung.

Was habe ich davon, Mitglied zu sein?

Als Mitglied im K.I.O.S.K. e.V. genieße ich in besonderem Maße die Vorteile eines Quartiers, das sich in Selbstverwaltung organisiert:

  • Ich bin Teilhaber:in eines lebendigen Mitmachvereins.
  • Ich nehme Einfluss auf Entscheidungen für meinen Stadtteil.
  • Ich kann die Räume im Stadtteiltreff Glashaus zu günstigen Konditionen mieten.
  • Ich unterstütze mit meinem Beitrag die Aktivitäten der Ehrenamtlichen.

Wie kann ich mich einbringen?

  • Durch die aktive Mitgestaltung meines Lebensumfelds.
  • Durch die passive Unterstützung der Aktiven.
  • Durch Spenden und Patenschaften für einzelne Projekte.

Wer profitiert von einem mitgliedsstarken Stadtteilverein?

WIR alle- denn wir können maßgeblich WIRken – als Botschafter:innen einer starken Gemeinschaft: Je mehr Mitglieder K.I.O.S.K. e.V. hat, desto einflussreicher ist der Verein – im eigenen Umfeld wie auch in Verhandlungen mit der Stadt Freiburg.



Mitgliedschaft beantragen