Workshop: Digitale Geselligkeit im Rieselfeld

Klartext für den Screenreader:

Unser Ziel: Zusammenhalt trotz lockdown light
K.I.O.S.K. – Gruppensprechertreffen und Stadtteilkonferenz Rieselfeld haben gezeigt, dass es vielen Ehrenamtlichen und Akteuren ein Anliegen ist, sich auch online zu begegnen und den Kontakt zu halten. Bislang sind es vor allem Meetings und online-Konferenzen, die uns zusammen bringen. Der Kopf raucht, die Schultern klemmen und wir sind hochkonzentriert face to face. Gleichzeitig fehlt aber auch vieles: Persönliche Gespräche am Rande auch jenseits der Tagesordnung, zufällige Begegnungen, neue Leute kennenlernen, Geselligkeit nach getaner Arbeit.
Digital klönen? den Feierabend ausklingen lassen? Schach spielen?
Das geht! Wie ? – das zeigen wir Euch bei diesem Workshop/ online-Treffen.
Workshop

Dienstag 24.11.2020 20 Uhr (ca. 90 Minuten)
Für Gruppensprecher*innen, Ehrenamtliche, Akteure im Quartier und Vertreter*innen von Vereinen/ Institutionen

Weil wir den Zusammenhalt zwischen Ehrenamtlichen im Stadtteil stärken wollen. Damit die Mitglieder von AKs, Gruppen und Stadtteilinitiativen, Hausgemeinschaften oder Freizeitgruppen sich auch in der kalten Jahreszeit mit Abstand austauschen können. Weil wir mehr sind, wie nur Kopf und Gesicht. Weil wir über Gott und die Welt reden wollen, dabei einen Tee trinken und wieder Verbundenheit spüren möchten.

In diesem Workshop beschäftigen wir uns damit, mit welchen Methoden und Tools zumindest einige dieser persönlichen Begegnungen und zufälligen Gespräche auch online befördert werden können. Der Workshop findet auf Zoom statt, ist kostenlos und wird inhaltlich durchgeführt von: Irene L. Bär, Netzwerkerin, Kommunikatorin & Projektleiterin
Wir werden einige Methoden und Werkzeuge direkt selbst ausprobieren. Sie brauchen einen PC/ Laptop mit Kamera und Mikro/ headset.
Dienstag 24.11.2020
Beginn: 20 Uhr Einwahl – 10 Minuten vorher
Anmeldung bis 22.11.: kiosk@rieselfeld.org
Wer sich angemeldet hat, erhält den Link für den Workshop zugemailt.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.