ÄwiR-Gruppenabend: jeden zweiten Dienstag eines Monats ab 19.30 Uhr im Glashaus-Café

Die Gruppe ÄwiR trifft sich regelmäßig am 2. Dienstag eines Monats im Glashaus-Café, um neu zu planen, zu klönen und auch Themen zu erörtern. Die einzelnen Aktionsgruppen berichten über ihre Arbeit und Aktuelles aus K.I.O.S.K. e.V., Glashaus und dem Stadtteil wird eingebracht. Neue Senior*innen sind willkommen! Für Interessierte und Neubürger die ideale Kontaktbörse.

An diesem Dienstag stellen Dr. Nils Adolph und Sigrid Hofmaier die Plattform “DNA – Die Neuen Alten” vor. Mehr unter www.dieneuenalten.org

Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung nicht nötig.

Sprechstunde ÄwiR – Älter werden im Rieselfeld

Die Gruppe “Älter werden im Rieselfeld” (ÄwiR) bietet künftig einmal im Monat eine Sprechstunde an. Mitglieder von ÄwiR wollen Rieselfeld-Bewohner/innen bei Fragen aller Art, insbesondere zu Themen, die das Älterwerden betreffen, beraten bzw. sie an entsprechende (Beratungs-)Stellen verweisen. Wichtig ist uns, dass wir den Menschen zuhören und ihre Probleme ernst nehmen. Die Beratungen sind selbstverständlich vertraulich.Termine bis zu den Sommerferien 2019:
15. Mai, 5. Juni und 3. Juli jeweils 16 – 18 Uhr im Glashaus-Café

Bewegungstreff im Freien: jeden Mittwoch ab 10 Uhr

“Zwanglos in Schwung kommen”, wie die BZ bestätigte? Jeden Mittwoch – auch in den Sommerferien und bei jedem Wetter – gibt es ab 10 Uhr den “Bewegungstreff im Freien” zwischen glashaus und Kirche im Rieselfeld (Maria-von-Rudloff-Platz). Keine Anmeldung, keine Kosten! Bequeme Schuhe und dem Wetter angepasste Kleidung reichen aus.
ÄwiR – Älter werden im Rieselfeld – im K.I.O.S.K. e.V., Ludger Banken, E-Mail: manager@aewir.org

http://www.badische-zeitung.de/sonstige-sportarten/bewegungstreffs-fuer-aeltere-menschen-an-22-orten-in-der-region–138602868.html

Weitere Infos über ÄwiR: www.aewir.de